Zweckverband für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Eberswalde
Zweckverband für Wasserversorgung und Abwasserentsorgung Eberswalde

Das Wasserwerk Finow in Bildern

Das Wasserwerk Finow ist das wichtigste Wasserwerk des ZWA und deckt mit einer Kapazität von rund 8.800 m³/Tag zu ca. 65 % den Trinkwasserbedarf im Verbandsgebiet ab. Die Stadt Eberswalde und die Orte  Finowfurt, Britz, Chorin und Breydin werden von hier aus mit Trinkwasser versorgt.

Im Jahr 2006 wurden die Filterhalle und eine Filterstrasse , bestehend aus 4 Filterkesseln, saniert.

Klicken Sie auf die Bilder für eine vergrößerte Ansicht mit Beschreibung.

Die Wasserqualität

Den aktuellen Prüfbericht aus dem AKS-Labor zur Wasserqualität im Wasserwerk Finow können sie hier im PDF-Format (1,2 MB) herunterladen.

Die Fakten